Am 13.09 und 14.09.2014 findet unser

19. Ansprunger ADMV Moto-Cross statt

Auch in diesem Jahr werden zu unserer Veranstaltung am Samstag, den 13.09.2014 die Läufe zur Sachsenmeisterschaft und die Läufe zur LVMX – Meisterschaft ausgetragen.

PS: Saturday Night ab 20.00 Uhr steigt wie jedes Jahr unsere Party mit „ENJOY“ DJ-TEAM und GO-GO Girls sowie Barbetrieb im Festzelt an der Rennstrecke.

Auch in diesem Jahr „Burnout Contest“ am Festzelt ;-)

Am Sonntag den 14.09.2014 führen wir außerdem unser Clubsport-Rennen als Lauf zum Flöha-Pokal 2014  durch. Durchgeführt werden diese Läufe entsprechend  der Ausschreibung des Flöha-Pokales. Beachtet bitte die nachstehenden Hinweise hierzu!!!

Nennungen an: Motorradfreunde Ansprung/Erzgebirge e.V. im ADMV

                        z.Hd.: Ulrich Rösch

                        Rübenauer Straße 10

                        09496 Marienberg OT Ansprung

 

Das Nenngeld kann unter Angabe des Fahrernamens und Klasse auch auf nachstehendes Konto überwiesen werden.

 

Motorradfreunde Ansprung

Erzgebirgssparkasse

BLZ: 87054000

Konto: 725009098

IBAN: DE33870540000725009098
BIC: WELADED1STB

 

Nennbestätigungen werden nicht mehr versandt !!!

Neu !!!! ->ab diesem Jahr über   http://www.vorstart.de                Onlinenennung möglich !!!!

Organisatorisch wird gemeinsam mit MX Sachsen und Euch auch Neuland betreten. Mit der Online-Plattform „Vorstart" kann eure Nennung auch zu unserer Rennveranstaltungen unproblematisch online durchgeführt werden.

Ab 2014 wird dieses Online-Nennsystem eingeführt, es wird parallel zur konventionellen Einschreibung bzw. Nennung in Papierform laufen.

Ihr habt also weiterhin die Möglichkeit auch die Nennung in Papierform per Post zu senden. Wir möchten euch allerdings bitten das neue Online Nennsystem zu benutzen, da es für Fahrer und Veranstalter sehr viele Vorteile bringt.

Hier der Link zum neuen Online-Nennsystem Vorstart.de...
http://www.vorstart.de

Alle auf Vorstart.de angemeldete Fahrer können auch für den am 14.09.2014 statt findenden Lauf zum Flöha-Pokal die Online-Nennung nutzen !!!

Unter vorstart.de  -> Termine -> Motocross -> MX LM Sachsen -> findet ihr unter

->MXSa  13.09.2014 MF Ansprung -> die aktuellen Starterlisten zur Sachsenmeisterschaft

->LVMX  13.09.2014 MF Ansprung -> die aktuellen Starterlisten zur LVMX-Meisterschaft

->OLMX  14.09.2014 MF Ansprung -> die aktuellen Starterlisten zum Flöha-Pokal

Sachsenmeisterschaft/LVMX

Zur Sachsenmeisterschaft am 13.09.2014 starten die Klassen Masters, Old Masters, Quad  und Seitenwagen. Die beiden letzten Klassen werden auch für die LVMX - Meisterschaft gewertet. Teilnehmer müssen im Besitz einer gültigen DMSB-Lizenz sein. Inhaber einer A/I Lizenz sind nicht startberechtigt. Nennungen zur Sachsenmeisterschaft/LVMX mit DMSB-Nennformular!!! Der Veranstalter hat eine Veranstalterhaftpflicht-versicherung abgeschlossen. Die Ausschreibung zur Veranstaltung wurde beim ADMV zur Genehmigung eingereicht. Tageslizenzen (Einsteigerlizenz) können vor Ort erworben werden. Nennungsschluss für Sachsenmeisterschaft/LVMX ist der 30.08.2014 (Posteingang beim Veranstalter), bei später eingehenden Nennungen behält sich der Veranstalter deren Annahme, ggf. unter Erhebung einer Nachnenngebühr, vor.

Ehrung zur Sachsenmeisterschaft entsprechend der aktuell gültigen Bestimmungen des „MX- Sachsen“.

Clubsport-Rennen/Flöha-Pokal

Zu unserem Clubsport-Rennen am 14.09.2014 starten in Übereinstimmung mit der Ausschreibung zum Flöha-Pokal die Klassen Simson, MZ / Freie Technik, bis 50 ccm  PW, bis 65 ccm, bis 85 ccm  2T. / bis 150 ccm 4 T., Lizenzfahrer/ehemalige Aktive  125 ccm 2T. - 650 ccm, Hobbyklasse 125 ccm 2 T. – 650 ccm  4 T, Senioren40  +, Senioren   50  +, Seitenwagen, Quad, Classic-Solo, Classic-Seitenwagen.

Nennungen zum Freien Rennen ebenfalls mit DMSB-Nennformular !!!

Teilnehmer müssen im Besitz einer gültigen DMSB-Lizenz sein. Tageslizenzen (Einsteigerlizenz) können vor Ort erworben werden.

Nennungsschluss für Flöha-Pokal ist der 30.08.2014 (Posteingang beim Veranstalter),

Nachnennungen sind bis 60 min vor dem freien Training möglich. Das Nenngeld beträgt in den Klassen Simson, 50ccm, 65ccm, und 85ccm , Freie Technik 20,- €, alle anderen Klassen 25,- €,

Bei Nachnennung  wird eine Gebühr in Höhe von 10,-€ erhoben.

 

Nachstehend einige wichtige Links zum Flöha-Pokal:

-Ausschreibung und Nennungsformular www.flöha-pokal.de

-Ausschreibung speziell für Simsonklasse www.samsons.eu

-Ergebnislisten zu den einzelnen Läufen  www.zeitnahmeteam.de

Für Rückfragen steht euch unser Rennleiter  Christian Rösch unter Telefon 0173/3680274 zur Verfügung.

Informationen  findet ihr auch unter:funter: 19. Ansprunger ADMV Moto-Cross